Wieder eröffnet! SVG Vereinsheim "Sporti". Anmeldungen für Kegeltermine über die Geschäftsstelle Tel.:  04102-62305, Mail:  info@sv-grosshansdorf.de oder bei der Wirtin Frau Dardaris, Tel.: 0157-38190258


Start Sparten Turnen Turnen-Übersicht 5x Gold für Landeskaderturnerin Jule Maxeiner
5x Gold für Landeskaderturnerin Jule Maxeiner PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Günter Klose   
Sonntag, den 08. Juli 2018 um 23:20 Uhr

5x Gold für Landeskaderturnerin Jule Maxeiner



Die zehnjährige Landeskaderturnerin Jule Maxeiner vom SV Großhansdorf schaffte bei den Landeseinzelmeisterschaften im olympischen Pflichtprogramm den Hattrick. Sie gewann nicht nur mit mehr als 2 Punkten Vorsprung den Landestitel vor Merle Ruff aus Wedel, sondern sie gewann auch die Goldmedaille an allen Einzelgeräten (Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden). An ihrem Paradegerät dem Schwebebalken zeigte sie alle Schwierigkeiten wie z. b Handstand mit anschließendem Menicelli (Flick Flack mit gespreizter Landung), Flick Flack, Bogengang vorwärts, Radwende, Rad mit anschließendem Salto rückwärts als Abgang. Sie turnte die Übung so sicher, dass sie hier einen Punkt Vorsprung erturnte.

 


So stark war bisher noch keine Turnerin aus Großhansdorf“, resümieren die stolzen Trainerinnen Eike Biemann und Sonja Maxeiner. „5x Gold, das hat bisher keine andere Turnerin aus Schleswig-Holstein erreicht“. „Bei den Landesmeisterschaften der Nachwuchsturnerinnen (6-11 Jahre) gibt es keinen extra Wettkampf für die Einzelgeräte, die Turnerinnen werden bei der Siegerehrung 2x geehrt, einmal für den 4- Kampf und einmal für die Einzelgeräte“ erläutert Trainerin und Landesfachwartin Eike Biemann.

Den Vizetitel im 4-Kampf errang Sophia Linnea Seufer vom TSV Trittau bei den 6-jähringen mit 11,80 Punkten. Am Sprung, Schwebebalken und Boden errang sie ebenfalls die Silbermedaille.


 

Eine weitere Medaille ging an den SV Großhansdorf bei den Kürturnerinnen Leistungsklasse 2 der neun-elfjährigen: Jonna Wiese präsentierte an ihrem Lieblingsgerät dem Stufenbarren eine schwungvolle, präzise Übung und erhielt dafür die Silbermedaille an diesem Gerät.

Eine Bronzemedaille erkämpfe sich in diesem Wettkampf im 4-Kampf Lara Franke vom TSV Trittau, sowie auch Bronze am Schwebebalken und am Boden.


Die Ergebnisse der Stormarner Turnerinnen


Olympische Pflichtübungen

Altersklasse 6 Jahre:

2. Platz Sophia Linnea Seufer TSV trittau 45,95 Punkte

5. Platz Lene Busch TSV Trittau 44,05 Punkte

8. Platz Leonie Spitzkowski TSV Trittau 39,00 Punkte

10. Platz Greta Wegener TSV Bargteheide 27,60 Punkte


Altersklasse 7 Jahre:

9. Platz Sophia Nikilitsis SV Großhansdorf 47,00 Punkte

10. Platz Ronja Rössner TSV Bargteheide, 46,10 Punkte

13. Platz Ilvy Ortlepp TSV Bargteheide, 42,95 Punkte


Altersklasse 8 Jahre:

8. Platz Jette Ungewitter TSV Bargteheide 43,80 Punkte


Altersklasse 9 Jahre:

6. Platz Emilia Jentges TSV Bargteheide 50,10 Punkte

7. Platz Mia Bonow TSV Bargteheide 40,70 Punkte


Altersklasse 10 Jahre:

1.Platz Jule Maxeiner , SV Großhansdorf56,65 Punkte



Kür Leistungsklasse 2

Altersklasse 9-11 Jahre:

3.Platz Lara Franke TSV Trittau, 47,75 Punkte

7. Platz Marja Baum TSV Bargteheide, 43,70 Punkte

10. Platz Isabell Fölsch SV Großhansdorf, 42,00 Punkte

17. Platz Jonna Wiese SV Großhansdorf, 39,05 Punkte

25. Platz Carlotta Meyer SV Großhansdorf, 33,90 Punkte

27. Platz Annika Estedt, SV Großhansdorf 32,55 Punkte


Eike Biemann

Abteilungsleiterin Turnen im SV Großhansdorf

Fotos : Dieter Schrader

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 08. Juli 2018 um 23:43 Uhr
 



Powered by Joomla!. Designed by: Joomla 1.5 Template, free domain registration. Valid XHTML and CSS.

antalya escort escort blog.evoyunlari.org blog.opusmeoyunlari.com