------------------------------


Wieder geöffnet !

SVG-Vereinslokal

" S p o r t i " !

Anmeldungen für Kegeltermine

über die Geschäftsstelle

Tel.:  04102-62305

Mail:  info@sv-grosshansdorf.de

oder

bei der Wirtin Frau Dardaris

Tel.: 0157-38190258

 

------------------------------




Start Sparten Turnen Turnen-Übersicht Gold, Silber und Bronze für Stormarner Nachwuchs-Turnerinnen
Gold, Silber und Bronze für Stormarner Nachwuchs-Turnerinnen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Günter Klose   
Mittwoch, den 12. Juli 2017 um 22:53 Uhr

Gold, Silber und Bronze für Stormarner Nachwuchs-Turnerinnen


Bei den Landeseinzelmeisterschaften am 1. Juli in Wedel gewannen die Großhansdorfer Nachwuchsstars 3 Medaillen, die Bargteheide Turnküken sogar 7. In den olympischen Pflichtübungen der Altersklasse 9 Jahre triumphierte Jule Maxeiner am Schwebebalken. Als Einzige turnte sie hier einen gespreizten Flick-Flack (Menichelli) und gewann damit an diesem Gerät die Goldmedaille (13,55 Punke) vor Hanna Löchner (11,55 Punkte) aus Molfsee und Lale Rösener (11,85 Punkte) aus Schnefeld.



In der erleichterten Kür Leistungsklasse 2 (9-11 Jahre) wurde Jil Steuber (SV Großhansdorf) Vizelandesmeisterin mit 44,20 Punkten. Es siegte hier Siri Bleicken vom Kieler MTV mit 46,10 Punkten. Der dritte Platz ging an Marieke Weiß aus Schenefeld mit 44,15 Punkten. Auf den 4. Rang kam Emma Jandtke aus Trittau mit 43,60 Punkten.



Eine Bronzemedaille für den SV Großhansdorf holte wiederum Landeskaderturneirn Jule Maxeiner für den SV Großhansdorf in der Gesamtwertung der olympischen Pflichtübungen der Altersklasse 9 Jahre. „Ich freu mich so, jetzt habe ich außer dem Menicchelli auf dem Balken auch die freie Felge am Barren geschafft“ resümiert das Turntalent seine Leistung.



Eine weitere Bronzemedaille in der Gesamtwertung ging an Ilvy Ortlepp vom TSV Bargteheide in der Altersklasse 6 Jahre (olympische Pflichtübungen) mit 41,70 Punkten. Hier siegte Julia Krubasik aus Schenefeld (42,70 Punkte), vor Mariell Yee aus Schönkirchen (42,10 Punkte). Bei den Geräteplatzierungen gewannen die Bargteheider Nachwuchsturnerinnen folgende Medaillen: Ilvy Ortlepp: Silber am Sprung (11,40 Punkte), Bronze am Stufenbarren (11,10 Punkte) und Boden (10,40 Punkte). Ihre Vereinskameradin Ronja Rössner wurde in der Gesamtwertung 8. mit 33,10 Punkten und gewann die Goldmedaille am Sprung (11,55 Punkte), sowie Bronze am Schwebebalken (9,35 Punkte). Emilia Jentges vom selben Verein wurde mit 11,55 Punkten 3. am Schwebebalken in der Altersklasse 8 Jahre.

Eine Goldmedaille für Trittau holte Finja Malerius in der Leistungsklasse 2 am Schwebebalken (11,75 Punkte).



Die weiteren Ergebnisse:

Altersklasse 7Jahre: 8. Platz Jette Ungewitter TSV Bargteheide (45,-00 Punkte),13. Platz Anouk Mercker SV Großhansdorf (40,65 Punkte)

Altersklasse 8 Jahre: 4. Platz Emilia Jentges TSV Bargteheide (49,50 Punkte), 7. Platz Mia Bonnow TSV Bargteheide (46,85 Punkte), 11. Platz Franziska Lewerenz TSV Bargteheide (42,70 Punkte), 14. Platz Filipa Schneider SV Großhansdorf (41,40 Punkte), 18. Platz Annika Estedt SV Großhansdorf (37,25 Punkte)

Leistungsklasse 2 9-11 Jahre:

9. Platz Finja Malerius TSV Trittau (42,75 Punkte), 15. Platz Linda Steuber SV großhansdorf (38,70 Punkte) 20. Platz Tessa Berg TSV Bargteheide (37,05 Punkte), 27. Platz Carlotta Meyer TSV Bargteheide (33,30 Punkte).





Eike Biemann 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 14. Juli 2017 um 00:29 Uhr
 


Powered by Joomla!. Designed by: Joomla 1.5 Template, free domain registration. Valid XHTML and CSS.

antalya escort escort blog.evoyunlari.org blog.opusmeoyunlari.com